Freunde

Museumsobjekt: 4 Wirklich sehr gut aussehende Jungs
Entstehungsdatum: Unterschiedlich zwischen 1986 und 1989
Künstler/Hersteller: Das war ich selber
Entstehungs/Fundort: Böblingen
Technik/Material: -
Museum: Böblingen
Ort (Museum): Böblingen Innenstadt
Bundesland: Baden-Württemberg

Kommentar:

Heimat ist für mich da, wo meine Freunde sind mit denen ich alles machen kann, denen ich vertrauen kann. Heimat ist aber auch die Umgebung in der ich lebe und in der ich mich wohlfühle und ich einen persönlichen Bezug habe. Also der Ort an dem ich mich zuhause fühle. Egal wo man hingeht und wo man ist, wenn man zurückkommt in die vertraute Stadt, in das Haus in dem man wohnt, ist es doch immer noch am schönsten. Heimat ist auch ein Gefühl der Geborgenheit eine Zuflucht wenn man Probleme zu überwinden hat denn dort sind die leute wo ich sicher bin das sie mir helfen können. Eine Person die sagt sie hat keine Heimat ist verloren. Wenn der Punkt kommt an dem ich meine Heimat und die Erinnerungen daran verliere ist das leben nicht mehr lebenswert.
Dann ist man allein in dieser grossen welt!

kommentiert von:

Alter: 17
Ort: Holzgerlingen
Schule: Schönbuch Gymnasium Holzgerlingen