Homeland Großgründlach

Museumsobjekt: Fotowand zur Gemeinde
Entstehungsdatum: 1972
Künstler/Hersteller: Gemeinde Großgründlach
Entstehungs/Fundort: Großgründlach
Technik/Material: Pergament
Museum: Wächterhaus
Ort (Museum): Großgründlach
Bundesland: Bayern

Kommentar:

Ich habe ein Jahr um Ausland verbracht, nachdem ich zuvor 16 Jahre lang in dem schönen Ort Großgründlach leben durfte. An dem Tag, als mich meine Eltern vom Flughafen abgeholt haben, bin ich im dem Auto durch die Straßen bis zu unserem Haus gefahren und habe ich gemerkt wie wohl ich mich hier eigentlich fühle.
Diese wiederkehrende Geborgenheit ließ mich erkennen das Großgründlach, der Ort meiner Kindheit und meiner Freunde, das einzige ist, das ich wirklich mit dem Begriff Heimat in Verbindung bringen kann und möchte.

Das Bild ist eine Urkunde, die im örtlichen Museum zu begutachten ist.
Sie beinhaltet die Entstehung Großgründlachs und die erstmalige offizielle Erwähnung von 950 nach Christus.

kommentiert von:

Alter: 18 , 17
Ort: Erlangen
Schule: Emmy-Noether Gymnasium