Himmelhund

Museumsobjekt: Hundeskulptur
Entstehungsdatum: ca. 1930
Künstler/Hersteller: Alberto Giacometti
Entstehungs/Fundort: Saint-Paul (Nizza)
Technik/Material: Bronze
Museum: Fondation Maeght
Ort (Museum): Saint-Paul Nizza
Bundesland: Bayern

Kommentar:

HEIMAT – Hund, Eichhörnchen, Igel, Maus, Araberpferde, TIERe.
Heimat steckt voller Tiere. Deshalb wollte ich ein Tier als Museumsobjekt - Alberto Giacometti’s Hundeskulptur. Heimat ist für mich also immer da wo Tiere sind.
Der Wolkenhintergrund steht dafür, dass es auf der ganzen Welt so ist, denn der Himmel, an dem ja die Wolken sind, überspannt die ganze Erde.

kommentiert von:

Alter: 12
Ort: SOB
Schule: Gymnasium Schrobenhausen