Cembalo

Museumsobjekt: Musikinstrument
Entstehungsdatum: 1599
Künstler/Hersteller: Ioannes und Andreas Rückers
Entstehungs/Fundort: Antwerpen
Technik/Material: Holz, Metall, Elfenbein
Museum: Händel-Haus
Ort (Museum): Halle
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Kommentar:

Dies ist das älteste erhaltene zweimanualige Rückers-Cembalo. Händel besaß in London ein Rückers-Cembalo. Vergleichbar bedeutsam wie Stradivari für den Geigenbau.
Das Cembalo ist leise und ganz zart und leiser als die Violine.

Cembalo
Leis zart
Und Wunder schön
Als die laute Violine
Cembalo.

kommentiert von:

Alter: 11
Ort: Dieskau
Schule: Sekundarschule Gröbers